Wir möchten interessierte Interim Manager herzlich einladen, mit unseren Referenten am 25. Oktober ab 18:30 Uhr über das Thema „Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf das Interim Management“ zu diskutieren.
Die Veranstaltung findet im Anglo-German Club Hamburg statt.

Wir leben in einer Zeit, die durch große globale Herausforderungen gekennzeichnet ist. Seit der Massennutzung des weltweiten Internets beeinflusst der Prozess der Digitalisierung unsere Gesellschaft in praktisch allen Lebensbereichen. Digitale Transformation hat auf breiter Basis eingesetzt, das sehen wir auch an der zunehmenden Nachfrage nach Interim Managern in dieser Querschnittsdisziplin. Welche Auswirkungen hat dies zukünftig auf das Interim Management und welche Chancen und Risiken ergeben sich daraus für Sie als Interim Manager?

Unser Referent Dr. Daniel Schallmo, Professor an der Hochschule Ulm, wo er das privatwirtschaftliche Institut für Business Model Innovation leitet, stellt Ihnen vor, wie die digitale Transformation von Geschäftsmodellen in Unternehmen erfolgreich gestaltet werden kann. Als Co-Gründer der Digital Excellence Group baut er, gemeinsam mit Jochen Mayer, ein Netzwerk an Experten auf, das Theorie und Praxis miteinander verbindet, um Unternehmen bei komplexen Transformationsprojekten zu unterstützen. Ralf Stalinski, Führungskraft bei der Bertelsmann SE und langjährig als Interim Manager im IT-Umfeld tätig, wird Ihnen anhand verschiedener Praxisbeispiele aufzeigen, wie es gut oder weniger gut laufen kann und welche Hürden es zu überwinden gilt.

Link Agenda: AIMP 13. Forum Interim Management Hamburg 25.10.2018

Traditionell ist der Anglo-German Club eine ausgesuchte Adresse in Hamburg. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir möchten Sie daher bitten, unter events@managementangels.com anzumelden. Der Kostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt 75,- € inkl. MwSt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen.

Herzliche Grüße Ihr Reinhold Weber
Associated Partner der Management Angels